22 Januar 2013

Tragemama Eule

Mein Gefallen an Eulen dürfte kein Geheimnis sein.




Einst war es Kelly, der Sophia ins Träumeland begleitete. Nun ist es Eulalia mit Baby, die das Fräulein an vergangene Zeiten erinnern.





Ihr müßt wissen, dass das Fräulein als Baby bis ins Kleinkindalter ausschließlich getragen wurde. Nicht nur, weil ich es praktisch fand, auch weil sie nichts anderes zuließ. Es war nämlich auch IN der Trage eine wage Herausforderung, mit ihr durch die Stadt und zum Einkaufen zu schlendern, da sie ein Schreibaby war, das durch beinnahe nichts zu beruhigen war. Nichtsdestotrotz war sie um einiges entspannter als sonstwo.