04 Juni 2011

Alles neu machte der Mai

Eine schwierige Lebensprüfung und ein damit verbundenes knapp 2-wöchiges "Abschotten" ist überwunden-und ich drauf und dran, meine Gestaltungswut wieder neu aufleben zu lassen. So pendle ich zwischen Malen,Restaurieren,Nähen und Gartenarbeit hin und her, und das etliche Male am Tag. Hat Frau denn nichts anderes zu tun? Tja, die Frage würde sich wohl beim Lesen dieser Zeilen aufdrängen.Nein, nein, weit gefehlt, ich suche nur neben Trotzkind (sehr entzückendem wohlgemerkt),Prüfungen an der Uni und 0815 Hausarbeit einfach Ablenkung in der Kreativität.
Die 5 Sessel sind jene Dinge,die schon lange vor unserem Einzug fertig waren-von mir abgeschliffen,neu lackiert und gepolstert
Ich kann mich zu den Glücklichen zählen, nun einen eigenen Raum für mein Hobby mein Eigen zu nennen ha-haaa! Voilá-hier der Eingang vom Schlafzimmer aus :
Mein Nähreich mit extra viel Licht durch Veluxfenster. Einfach zu schade für einen Schrankraum finde ich!
Stoffe farblich sortiert:
Wie unschwer zu erkennen ist: Ich steh einfach auf den skandinavischen Retro-Stil!Und: ich liebe Farben!


Alle Möbel in unserem Haus (Ausnahme:Küche) sind gebraucht und ein Sammelsurium von 1 Jahr Auktionshaus-Ausbeute,Caritas Lager und Sperrmüllstücke ,die ich zum Großteil umrestauriert habe:
omas alte übertöpfe mit weissem anstrich
kaputt geglaubt, aber dank elektrotechnischem Bastler wieder top funktionstüchtig!
Heute wurde ich im Bauhof fündig! Bavaria Keramik
und mein Schätzchen: ein ur-uraltes Kastl mit originalgetreuem Rost und Dreck, das gerade in etwas mühevoller Kleinstarbeit umrestauriert wird.
Verrostete Griffe ab,(oh Mann, war das mühsam!) über Nacht ins Essig Zitronensäurebad,abgeschliffen,geputzt, alles mit Essig ausgewischt, Gehäuse lackiert. Momentan steht die Trocknung an. "Und wo bitte kommt das hin?" So der Hausherr augenverdrehend. In das einzige Zimmer, das momentan noch für Abstellzwecke herhalten muss. Bereits fertig: das Sofa aus den 50ern mit neuem Bezug und ein paar Bilder.

Passend zum optischen Gesamtbild in weiss-schwarz-gelb-türkis. Man darf gespannt sein auf das Endresultat:-)
Euch allen ein entspanntes WE!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!