26 Oktober 2011

DiY Thermoskannenwärmer

Findet ihr auch, dass Thermoskannen ein wenig fad aussehen?

Ich als NeoTEEtrinkerin von mindestens 2 Litern täglich -in meiner Entgiftungstherapie so vorgesehen (...)-kann zwischen einer momentan medizinisch angeordneten  Bandbreite auswählen: Schafgarbentee-Ringelblütentee-Brennesseltee.
*Hmpf*Nicht gerade viel Auswahl!
Um mir die tägliche Routine ein etwas bUnTer zu gestalten,  mußte ein Thermoskannenaufpepper her.


So wird's gemacht:

Eine Stoffbahn mit den Massen 35cmx15,5cm zuschneiden, je nach Beliegen mit Borten,Zackenlitze oder Webband verschönern.
Mittig falten,der Länge nach rechts auf rechts bügeln.


2 kleine Stücke Klettband zuschneiden.
Den mit der Flauschseite mittig 1,5cm vom linken Rand entfernt feststeppen. Den mit Flauschtseite 5,5cm mittig vom  rechten oberen Rand.

Stoff wieder zuklappen, rechts auf rechts an der oberen Kante und an einer schmalen Kante absteppen.




Wenden, Ecken ausdrücken, bügeln.



Rundherum schmalkantig absteppen.
FERTIG !



lg und auf einen "gemütlichen" Donnerstag !

Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!