11 November 2011

Vitamine für den 11.11.11



Hättet ihr gedacht, dass Kapern,Rosinen,Sellerie und Melanzani jemals zusammenpassen?

Hmmm...Ich sicherlich nicht!

Bewiesen hat es aber mein momentanes sizilianisches Lieblingsrezept von hier.
*wink an meine Mama*

Das Rezept entpuppte sich nicht als wagemütiges Mischmasch wie von mir angezweifelt, sondern als würziges pikantes vegetarisches Gericht, an dem mir (die ja ansonsten den fleischlosen Gerichten nicht so viel abgewinnt, aber momentan MUSS) das Fleisch so gar nicht fehlt!



Hier das Rezept für 4 Personen:

Pikanter Auberginentopf

3 Auberginen, ungeschält und gewürfelt
grobes Salz
125ml Olivenöl
1/2 Selleriin feinen Streifen geschnitten
200g grüne Oliven
60g Rosinen,gut eingeweicht
60g Pininenkerne
3 EL Kapern
2EL Essig
Salz und frisch gemahlener Pfeffer


Aubergingenwürfel salzen, in einer pfanne mit 6 EL Öl erhitzen. Pfannenrühren, bis sie weich sind. Beiseite stellen. Inzwischen Sellerie,Oliven, Pininenkerne, Kapern und Rosinen mit dem restlichen Öl unter häufigem Rühren anbraten, bis die Sellerie gar ist. Den Essig darüberträufeln, und bei hoher Temperatur einige Minuten verdampfen lassen. Die Mischung zu den Auberginen geben. Salzen und pfeffern, gründlich durchmischen und servieren.

Als Beilage habe ich Naturreis verwendet.


 Que aproveche!

Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!