13 November 2011

Schwuppdiwupp's

Bald ist es so weit: Meine kleine Tochter wird in einem Monat in den Kindergarten kommen!

Obwohl ich vor kurzem erfahren habe, dass die Kinder wider Erwartens keine Jause mitnehmen sollen (da die sonst in der Tasche vergammeln könnte, so der KiGa), sind in den letzen Tagen jede Menge Schwuppdiwupp Kindergartentaschen entstanden. Ich finde die Idee von Friederike Stieler, einfach die Deckel abzukletten und die Designs je nach Belieben austauschen zu können, genial.

Nun gut. Dann schau'n wir mal, was dort so am Menüplan steht...und für welche Tasche sich meine Tochter im Endeffekt entscheidet :-)




Die übrigen wandern übrigens schnurstracks in meine Kindergartentaschenabteilung!

Wünsche Euch einen schönen Novembersonntag!

Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!