26 November 2012

Wochenendrückblick

Das Wochenende stand voll im Zeichen des Spätherbstes. Das Thermometer kletterte kaum unter 15 Grad und wir beschlossen, in den nahegelegenen Schloßpark zu fahren und mit den Blättern herumzutollen.




 Ich muss gestehen, ich hatte offensichtlich mehr Spass daran, als das Fräulein, das heute nicht gerade mit bester Laune bewappnet mit dem Laufrad unterwegs war und nur am Herumraunzen war....was man zwar auf den Fotos nicht erkennen kann, aber die anderen verheimliche euch lieber;)

 Ich habe für euch nur die "besten 5 Minuten " bei Sonnenschein und Blätterfreuden eingefangen:)


...die Riesenplatane von unten betrachtet...bei blauem Himmel umso schöner!



Wünsch' euch einen schönen Start in die letzte Novemberwoche!


Tina




Kommentare:

  1. Eure herbstliche Gewandung in diesem tollen Blättermeer - das ist ja schon fast kitschig!

    AntwortenLöschen
  2. War für uns überraschend noch so viele Blätter zu sehen...wir waren eher auf Grau in Grau eingestellt:)

    AntwortenLöschen
  3. soooo herrliche bilder! wie aus einem katalog ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, der Fotograf wird sich freuen. Herr W. ist immer so skeptisch bei den selbst geschossenen Fotos-dabei hat er gestern das erste Mal mit meiner Kamera fotografiert:)

      GLG

      Löschen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!