01 Juni 2013

Flohmarktfunde

Nach längerer Zeit habe ich nun endlich wieder mal einige Flohmärkte hintereinander besucht und ein Schnäppchen nach dem anderen ergattert. Die Flohmärkte, bei denen man ursprünglich nicht viel erwartet sind einfach die Besten im Nachhinein gesehen...so erging es uns auch bei einem privaten Flohmarkt in der Nähe, wo das gesamte unbewohnte Haus als Flohmarktarena umfunktioniert wurde...Treffer!

Da so viele Fundstücke wie auch nur in den Kofferraum und der Rückbank des Kombis Platz finden konnten, mitkamen, erlaube ich es mir, nur die von mir Restaurierten in den nächsten Tagen zu zeigen...eine Kommode wartet nur noch auf die kürzlich bestellten Türknäufe und andere Sachen müssen erst gepimpt werden.

Heute ergatterte ich auf einem weiteren Flohmarkt ein paar nette Kleingkeiten...

1. Hasenbrosche aus den 60ern für das Fräulein 2.Lieblingsbuch 3.Brosche mit Miniaturkreuzstich (das ich für einen anderen Zweck von dem Goldding demontieren werde) 4.Küchenuhr aus den 70ern 5.Knete in XXL Format 6.Ledertasche für mich 7. Minivase mit Prilblumen 8. Weltkugel Kettenanhänger 9. Blechdose aus den 70ern


Kredenz war leider wieder keine dabei. Aber ich bleib hartnäckig und gebe die Hoffnung nach 2 Jahren Suche nicht auf...

So...und jetzt noch ein paar Servietten und Lack zur Hand und ein produktiver Tag neigt sich schon wieder wie im Wind dem Ende zu.


Wünsch euch einen entspannten Samstag!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!