03 Mai 2014

Neues Outfit für die Kamera

Die Minuten an der Nähmaschine sind derzeit spärlich gesät.

Mein momentanes Praktikum und eine kaputte Nähmaschine erlauben es mir nicht,  streßfrei meinen Shop oder gar den Kleiderschrank des Fräuleins aufzufüllen.
Aber es wird schon einen Grund haben, warum gerade zu diesem Zeiptunkt und nicht später mein favorisiertes ratterndes Accessoire seinen Geist aufgibt, nicht wahr?
Dafür hat frau mehr Zeit im Garten. Und die will im Hinblick auf die Wettervorhersage der kommenden Tage gut genutzt sein. 





 In den vergangenen Tagen blieb dennoch ein kurzes Päuschen von Haushalt &Co für eine kleine aber feine Sache: einen neuen Kameragurt.





                          Eine tolle Anleitung für den Kameragurt  findet ihr !
 




 

Kommentare:

  1. Total schööön ist der geworden! Ich bin begeistert. Meine Kamera hat gestern leider auf einmal ganz plötzlich den Geist aufgegeben. Bin total verzweifelt und hoffe, sie hat nocj Garantie.
    Herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh weh!! Hoffentlich hast du noch Garantie drauf! Ich sehe mich gerade um nach einer neuen Kamera. Die Systemkamera, die ich besitze, erfüllt nich so ganz meine Erwartungen...ich werde demnächst einen eigenen Post machen, welche Kameraempfehlungen ihr abgeben könnt. Bei der Nähmaschine geht es mir ähnlich. Irgendwie geben alle technischen Geräte gerade den Geist auf:(

      Liebe Grüsse!

      Tina

      Löschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: titantina(at)hotmail.com Infos zum Datenschutz auf diesem Blog