07 Februar 2012

Kreuzstich für die Küche

Mein erstes Kreuzstichdesign nach 15 Jahren (oder mehr?) war natürlich ein Apfel :-)


Aber ich mag auch Kirschen, Erdbeeren und Melonen!

In unserer Küche war mir schon seit längerem das 0815 Geschirrtuch ein Dorn im Auge, da es immer von der Handtuchhalterung vor dem Spültisch herunterfiel. So ging ich ans Werk, um ein abnehmbares Küchentuch zu nähen, das man einfach auf der Halterung befestigen konnte.












Macht sich gar nicht so schlecht, oder?




Unsere Küche ist in Weiss-Hellgrün gehalten. Der Stoff ist von Michael Miller.

Kommentare:

  1. sieht toll aus, ich glaube ich mach mich auch wieder mal ans Sticken...und der grünweise Stoff ist auch wieder....ich haben will :)
    Ganz liebe Grüße
    Lubi

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir, Lubi!
    Den Stoff hab ich schon seit 3 Jahren, ist vom Kawaii Planet (einer meiner Lieblingshops auf Dawanda!).
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hej! Das Geschirrhandtuch ist ja ein richtig toller Hingucker geworden!
    Ich glaube ich muss meinen ollen Handtüchern auch mal eine Erfrischungskur verpassen...:-))
    Viele Grüße
    anni k.

    AntwortenLöschen
  4. ui, was für eine hübsche küche, ich mag diese farbkombi, unser wohnzimmer ist auch weiß und hellgrün.
    das geschirrtuch passt super da rein!!!

    lg julia

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: titantina(at)hotmail.com Infos zum Datenschutz auf diesem Blog