15 Februar 2012

Willkommen in Weiss-Schwarz

So nach meinem momentanen Befinden "Winterstimmung adé" wurde der gute alte Mistel-Tannenzweigenkranz gegen eine neue Türdeko ausgetauscht.
Ich liebe ja Streifen und könnte nicht genug Streifen Shirts mein eigen nennen.










So hab ich's gemacht:

2 Wollknäuel (weiss und schwarz) und wickle sie abwechselnd im Abstand von ca. 2cm, ohne sie abzuschneiden, um einen Styroporkranz. Enden sichern.

Für die Filzblumen ging ich vor wie hier





Sehr gerne gehe ich auch nach dieser Anleitung vor. 

Noch ein paar hübsche Knöpfe drauf und fertig ist das gute Stück!

Na, auch Lust auf ein paar Filzblüten bekommen?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!