14 Mai 2012

Rückblick Muttertag




Den gestrigen Muttertag gingen wir ruhig an. Nach meinem Wunsch!

Noch bevor wir von dem Muttertags-Ereignis schlechthin überrascht wurden (mehr dazu weiter unten:)), und das Fräulein ihr Schmuck-Repertoire präsentierte,




ging es trotz grausig kaltem Wind aber mit Sonneschein rauf in die oberste Etage zum Grillen.

Wie grün es hier oben schon grünt!




                             noch mehr Grün in der Salatschüssel




                                          Tischlein deck dich!


Muttertagsgeschenk:Rhododendron Lieblingsstrauch

                                             Sophia-Fund: Glitzerkäfer







                         mit dabei: meine neue Kameratasche!




Unser momentanes Highlight, dem zukünftigen Hochzeitsrevier, dem wöchentlichen obligatorischen Rundgang im Schloßgarten, inspiziert...





                                          ...mit den Pferden nebenan


        


                   Noch mehr Tierliebe. Auf Besuch beim Nachwuchs im Freigehege.



                                                 ....neben dem Fluss


Ja, und wie gesagt...das Highlight des Tages, das in Zukunft für noch mehr Tierliebe hier im Blog sorgen wird: passend zum Muttertag ist Hauskatze Lola 5-fache Katzenmutter geworden:)

So, ich hoffe ich habe eure Nerven nicht mit Muttertagsgeschichten überstrapaziert! Morgen gibt's wieder nähtechnische Neuigkeiten zu berichten.


Seid gegrüßt!


Tina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!