15 September 2012

One apple, two apples

Die herbstliche Apfelfreude ist im Hause titantina voll in Gange.

Als ich die neonrosa Textilfarbe letzte Woche in der Carla entdeckte, wußte ich sofort: die wird für einen Druck eingesetzt.

Das Fräulein hat ihre erste Tote Bag erhalten! Aus angenehmen Jerseyträgern und genau passend für ihre Grösse. Der naturweisse Stoff ist ein recycelter Bio-Baumwollstoff. Dem Bio-Äpfeleinkauf steht nun nichts mehr im Wege!





Für den Äpfeldruck schneidet man einfach einen Apfel in 2 Hälften, betupft eine ganzflächig mit Textilfarbe (am besten funktioniert das mit einem Haushaltsschwamm!) und es kann nach Lust und Laune losgestempelt werden.