04 September 2012

Pillowcase meets Sophia

Ein herzliches Willkommen meinen neuen Leserinnen! Freut mich, dass ihr gerade während meines Hochzeits-DiY-Überschusses zu mir gefunden habt...und auch bleiben wolltet:)



Eine kleine Näharbeit, die in den letzten Sommermonaten entstanden ist, für die ich aber erst jetzt die Zeit und Muße gefunden habe, sie online zu präsentieren, ist inzwischen zu Fräulein S.'s Lieblingssommerkleid mutiert...auch wenn das Wetter auf herbstlich eingestellt ist, bin ich mir sicher, dass es auch noch den kommenden Sommer durchhalten wird. Kinder haben ja so ihre eigenen speziellen Gründe, warum sie das eine selbstgenähte Kleid (das optimsch eigentlich mehr versprechen würde, so glaubt die stolze Näherin) so gar nicht auf die Haut läßt, das andere wiederum vom ersten Moment an innig liebt (ich hatte Glück, so wie diese hier;:)) *Handüberdenkopfzusammenschlag*







Das superleichte Tutorial für das Pillowcasedress findet ihr übrigens hier!


1 Kommentar:

  1. sieht sehr hübsch aus und ich kann mir vorstellen wie frustrierend es ist wenn man etwas für sein kind näht und das kind es aber gar nicht haben will....^^ aber diesmal hat es ja vollkommen ihren geschmack getroffen :-)

    AntwortenLöschen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!