13 November 2013

Split

Ein paar Sonnenstrahlen können im November nicht schaden, oder? Als deklarierte Sonnenanbeterin kann ich auch bei der größten Hitze noch ein paar Sonnenstrahlen vertragen. Was wohl an den Genen liegt, wie ich vermute. Kommt ihr mit auf eine Stadttour durch Split?



                                   Schon der Eingang zum Lieblingsshop spricht viele Sprachen! Herr W.wurde fündig und ergattere eines der Shirts.



Seht ihr das Fräulein? Sie ist immer an Papas Seite. Sei es auf, neben ihm...

                                                  
                                              ...oder in fliegender Umarmung auf spiegelglattem Marmor:

 

Rom? Nein. Aber ähnliche Athmosphäre!


Split zählt wider Erwarten neben Dubrovnik zu einem unserer Highlights auf unserer Bankanreise. Ich liebe altes Kopfsteinpflaster, Steinbauten und alles, was von den Römern erbaut wurde.  Wie auch der Diokletianpalast inmitten des mittelalterlichen Splits.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!