24 November 2014

DiY Weihnachtskarten aus Stoffresten


Was tun mit den kleinen Stoffresten der Lieblingsstoffe? Fürs Wegwerfen viel zu schade, somit ab in die Restekiste, oder doch lieber ein DiY Projekt starten, aber welches bloß?
Ich muss gestehen, meine Restekiste geht allmählich dem Ende zu. Fürs Nähen bleibt momentan einfach keine Zeit, und mein Stofflager ist inzwischen nur mehr spärlich gesät. Auch ist es eine gefühlte Ewigkeit her, dass ich mal wieder eine größeres Nähprojekt ins Auge gefasst habe. Dennoch, für die Inhalte meiner Restekiste finde ich immer ein paar freie Minuten. Und mehr benötigt man für dieses einfach Karten-DiY wirklich nicht!


So habe ich es gemacht:

Einen Baum aus Karton ausschneiden. Dünne Streifen aus Stoff mit 1 cm Breite zuschneiden und bügeln (wichtig!). An der unteren Kante beginnend mittels mittig angebrachtem doppelseitigen Klebeband überlappend an den Karton kleben. Darauf achten, dass das Klebeband nicht dort platziert wird, wo man später die Naht setzt, da dies die Nähmaschinen-Nadel verklebt! Nach oben arbeiten. Den Überstand der Stoffe abschneiden. Vorsichtig mit etwa Stichlänge 2 an den Karton schmalkantig absteppen. 




                                               Viel Spass beim Nachmachen wünscht Euch


Kommentare:

  1. Hey:)
    Das ist ja mal eine tolle Idee♥
    Ich finde Stoffreste auch immer viel zu schade, um sie wegzuwerfen!
    Ganz liebe Grüße,
    Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. liebe tina,
    total schön...! werd ich definitiv nachnähen :)
    und das müsste ja auch sehr gut mit anderen motiven funktionieren... (stern, apfel, osterei ...)
    danke und liebe grüße christina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christina!
    Ja, du hast recht! Das Motiv ist wandelbar, eine gute Idee!
    glg tina

    AntwortenLöschen
  4. Die sind aber hübsch geworden, und zu den dezenten Päckchen sehen sie toll aus. Super Idee
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für eine tolle Idee, muss ich unbedingt mal einer Freundin zeigen. :)
    Ganz Liebe Grüße,
    Marlene von aboutmarlene.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee, sieht echt gut aus!
    Wünsche dir noch einen schönen Tag ♥
    http://riiveroflife.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine tolle Idee !
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Bin immer ganz platt...was du immer zauberst...toll deine Gabe und dein Talent...glg

    AntwortenLöschen
  9. Eine wirklich schöne Idee Stoffreste zu verwenden *.*
    Alles liebe deine Vani ♥

    AntwortenLöschen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!