13 Mai 2015

Peace Kissen für Valerie

Ein passendes Geschenk für Valerie, Tochter meiner Cousine, zu finden, war gar nicht so einfach wie geplant. Das angehende Fräulein mit ausgeprägter Liebe zur Kreativität, egal ob Komponieren von Hörspielen und Liedern über Filzen, Häkeln und Stricken. Das energiegeladene Mädchen mit Haarfarbe schimmerndes Gold (mit Locken!) scheint einfach alles zu beherrschen. Mit ihrem Charme hat sie Fräuleins Freundschaft sofort gewonnen, und der Altersunterschied hat keinerlei Bedeutung.


Inzwischen ist es zur Tradition geworden, dass zur feierlichen Stunde die Häkelnadeln geschwungen werden oder die Nähmaschine wird für ein selbstgemachtes Geschenk in Gang gesetzt. So natürlich auch heute, denn Valeries Geburtstag wird in Kürze gefeiert.

Boho Kissen


Das Peace Kissen wurde zum Teil aus upgecycelten Kleidungsstücke wie einem Rock aus Leinen inklusive Teilungsnähte für das beigefarbene Peacezeichen genäht. Eine Bommelborte und Blümchenstoff, so wie ein kunterbunter Mix aus alten und neuen Stoffen durften für einen gelungenen Boho Mix nicht fehlen. Das neue Lebensjahr soll ganz im Zeichen des Glücks stehen: so habe ich ein Webband mit Kleeblatt eingearbeitet. Der innere Kreis aus Blümchen wurde mit Vlieseline verstärkt. In der Mitte habe ich eine Häkelblume mit Knopf per Hand festgenäht.

DiY Boho Kissen


Damit der Hotelverschluss an der Rückseite durch die pralle Füllung nicht allzu sehr aufklappt, habe ich den Rand mit Camsnaps versehen.


              Das Etikett ist aus Tonpapier gemacht und mit einer Blümchenbrosche verziert.

So, jetzt bleibt nur zu hoffen, dass Valerie eine Freude hat mit dem Peace Kissen, es wartet bereits in Backpapier gepackt und mit Peace Zeichen vom Fräulein bestempelt auf seinen großen Auftritt am Samstag!

Macht's gut und habt einen schönen Feiertag morgen!

Eure Tina



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!