06 Januar 2016

Wohnzimmer Refashion und DiY Wandbild


Es ist wieder einmal so weit. Die Collage aus Paint Chips musste einer neuen Idee weichen. Was sich dieses Mals jedoch als komplizierter herausstellte als anfänglich erwartet, denn der Pattex hält unter allen Klebern das, was er verspricht. Aber mittels Spachtel und einem hoch motivierten Fräulein konnte ihm letztendlich erfolgreich zu Leibe gerückt werden. Meine allerliebsten Fußbodendielen in Weiß wurden mit einem Hirschen aufgepeppt.


So habe ich es gemacht:

Hirschvorlage aus dem Netz ausdrucken und die Kontur mit einem Eddingstift in Silber auf das Bild übertragen. Innen mit Silberlack auspinseln- Ich habe zusätzlich noch eine Schicht Silberglanzlack aufgesprüht. Auf den noch feuchten Lack Schlagsilber pressen.
Fertig!


Für den Stoff für die neuen Kissen habe ich neben dem seit Jahren existierenden Lieblingskissen mit den Bäumen (übrigens auch ein Kartoffeldruck wie hier!) wieder einmal beim großen Schweden zugeschlagen. Auch das Bild auf dem Foto unten ist selbstgemacht. Hierfür habe ich den Text von "What a wonderful world" von Luis Armstrong mit weissem Edding Stift auf Malerpapier geschrieben.



                                             Habt noch einen schönen Feiertag! Eure Tina



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!