06 Juni 2016

Autospaß für unterwegs - titantinas Lesetipp



"Wann sind wir endlich daaa-a?" Welcher leidgeplagte Elternteil (und natürlich auch das leidgeplagte Kind) kennt ihn nicht, DEN Standardspruch schlechthin, wenn es um lange -oder auch weniger lange- Autofahrten geht. Denn egal, ob es sich um einen 20-minütigen Kurztrip handelt oder auch um mühselige 6 Stunden. Wenn das Kind ein Ziel vor Augen hat, und dieses heißt "Urlaub", dann ist jede Minute schlichtweg zu lang. Und wie wir von uns selbst wissen: die lang herbei ersehnten Zeitspannen sind standardgemäß die längsten und kommen uns eine Ewigkeit vor. Da im Hause titantina ein Teil der technischen Geräte, auf die man im wohlverdienten Urlaub getrost verzichten kann, meist zu Hause bleibt, müssen eben Floskeln wie :"Schau mal, wie schön die Blumen da draußen blühen!"



oder auch "Schau mal, vielleicht siehst du in dem Wald ein Reh!" herhalten. Und wenn nach wenigen Minuten der Frust über die Neugier siegt und das Kind á la *rolleyes* im Kindersitz verweilt, dann wären wir wieder bei Standardspruch Nummer eins angelangt. Und dieser wäre? Bingo!



Bücher sind zwar auf der Autofahrt grundsätzlich sehr begehrt und immer mit an Bord, aber um das Autofahren interaktiver zu gestalten, und alle Beteiligten miteinbeziehen zu können, sind Spiele und Rätsel immer der größte Renner. Auch ich erinnere mich gut an die Zeiten zurück, in denen ich die Autokennzeichen der vorbeifahrenden Autos zu enträtseln versuchte. Als ich für eine passende Lektüre neulich bei arsEdition den tollen Banner von Autospaß für unterwegs entdeckte, war klar: dieser Schmöker soll zu unserem essentiellen Ferienbegleiter werden!




 Er ist zu einem kreativen Begleiter geworden, den wir auf keiner längeren Autofahrt mit unserem alten VW-Bus missen möchten. Neben den 2 farblich gekennzeichneten Kategorien Quiz und Rätsel ist beim Fräulein vor allem die Spiele-Kategorie sehr beliebt. Und endlich auch mal Entspannung für die Mitreisenden, die inzwischen nach der 3. Wiederholung des hach so lieb gewonnenen Eisköniginnen-Hörspiels jede Passage gleich dem Fräulein auswendig zu rezitieren in der Lage wären, und sich den Kopf darüber zerbrechen, wann die nächste Raststation denn nun endlich auftaucht.


Die handliche Box mit 50 an Vorder-und Hinterseite bedruckten Karten enthält sehr umfangreiche Spieltipps für Kinder ab 6 Jahren, wobei ich finde, dass viele Spiele auch schon für jüngere Kinder geeignet sind, und andere wiederum ganz schön kniffelig sind. Und genauso wollen wir es. Wie schade wäre es denn, wenn das wissbegierige Kind in kürzester Zeit alle Fragen auswendig könne.



Neben altbekannten beliebten Spielen wie Schere, Stein, Papier finden sich darin auch kreative Spielideen mit dem ABC, Sätzebilden und witzige Rechenaufgaben, die sich auch für Rechenmuffel eignen. Kofferpacken mal anders und knifflige Aufgaben als Detektiv sind genauso enthalten wie Liederraten und aktive Spiele für eine kleine Pause zwischendurch.

Die Quizkarten eignen sich optimal, um das lesende Kind auch mal alleine zu beschäftigen. Hier finden sich auf der Vorderseite reich bebilderte Fragen aus einem bunt gemischten Themenkatalog, und auf der Hinterseite die Antwort.


Praktisch finde ich es als Mutter auch, dass die Karten- die aufgrund ihres farbenprächtigen Charakters auch für die Kleinsten unter uns sehr ansprechend wirken- schmutzabweisend sind, und ich mir keine Sorgen machen muss, dass sie von den Zerreißproben des Goldjungen etwaigen Schaden erleiden.

An dieser Stelle bedanke ich mich recht herzlich bei arsEdition, die mir passend zum in großen Schritten näher rückenden Ferienbeginn den Autospaß zur Verfügung stellte!



Was ist den eure Geheimwaffe in Punkto Autofahren mit Kindern? Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht, und was sind eure essentiellen Begleiter?

Habt eine schöne sonnige Woche! Ich muss sagen, ich fühle mich inzwischen schon ganz schön urlaubsreif!




                                                              Eure Tina









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich riesig, wenn du dir Zeit nimmst für jeden noch so kurzen Kommentar!